Grüezi

Geschätzte Besucherin, geschätzter Besucher
Wahlen und Abstimmungen sind das Fundament unserer Demokratie. Das Erfolgsmodell Schweiz zeigt, dass die Mitbestimmung des Volkes unser Land vorwärtsgebracht hat. Wir sind daher der Überzeugung, dass das Volk auch bei den Löhnen von gewählten Behörden mitreden können soll.

Es ist aus demokratischer Sicht stossend, wenn das Leitorgan einer Gemeinde seinen eigenen Lohn bestimmen kann – und dies ohne Einflussmöglichkeit der zahlenden Bevölkerung! Wir möchten daher das Gemeindegesetz des Kantons St.Gallen mit dieser Initiative anpassen, um die Mitwirkung von Bürgerinnen und Bürgern bei den Löhnen von gewählten Gemeindebehörden zu ermöglichen.

Herzlichen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung!
Initiativkomitee Behördenlöhne vors Volk 

Aktuelles

Initiativtext

Initiativkomitee

Neueste Artikel

Communiqué: Initianten reichen 4’352 Unterschriften ein
Pünktlich zum Ende der Sammelfrist haben die Initianten des Komitees «Behördenlöhne vors Volk» 4’352 beglaubigte Unterschriften für die gleichnamige Initiative bei der Staatskanzlei des Kantons St.Gallen eingereicht. Die Initianten sind zuversichtlich, dass...
Erfahren Sie mehr. "Communiqué: Initianten reichen 4’352 Unterschriften ein"
Initiative «Behördenlöhne vors Volk» setzt auf E-Collecting
Das Initiativkomitee «Behördenlöhne vors Volk» setzt als erste kantonale Initiative auf E-Collecting. Ermöglicht wird dies durch die neue Sammelplattform «Collectus». Die Plattform nutzt die Sammelphase als...
Erfahren Sie mehr. "Initiative «Behördenlöhne vors Volk» setzt auf E-Collecting"
Communiqué: Sammelstart für Initiative «Behördenlöhne vors Volk»
Mit der heutigen Publikation der kantonalen Einheitsinitiative «Behördenlöhne vors Volk» im Amtsblatt des Kantons St.Gallen beginnt am 10.04.2018 die Sammelfrist. Innert fünf Monaten müssen die...
Erfahren Sie mehr. "Communiqué: Sammelstart für Initiative «Behördenlöhne vors Volk»"
Communiqué: Lancierung der Initiative „Behördenlöhne vors Volk“
Das Initiativkomitee „Behördenlöhne vors Volk“ präsentiert nach sorgfältiger Vorbereitung den Initiativtext zur gleichnamigen Initiative. Die Initianten sind überzeugt, dass mehr Mitbestimmung und Transparenz auch bei...
Erfahren Sie mehr. "Communiqué: Lancierung der Initiative „Behördenlöhne vors Volk“"
Communiqué: Die JSVP SG lanciert Initiative
Aufgrund der Ablehnung der Motion « Behördenlöhne: Wer zahlt, befiehlt » hat die JSVP SG beschlossen, eine kantonale Initiative zum Thema zu lancieren. Ein Komitee...
Erfahren Sie mehr. "Communiqué: Die JSVP SG lanciert Initiative"